• Tests (Vorgabe des Landes Rheinland-Pfalz)
     
  • freiwillige Selbsttests zwei Mal pro Woche (bei uns montags und donnerstags) VOR Beginn des Unterrichts mit Zustimmungserklärung möglich
     
  • HYGIENE
  • Raumlüftung in allen Bereichen des Gebäudes dauerhaft
    CO-Melder in allen Klassenräumen als Orientierung für die Luftqualität
  • Händedesinfektion an Stationen an den Türen und in Spendern in der Klasse
  • Mindestabstand zwischen Schüler:innen: 1,50 m
  • klassenübergreifender Unterricht und Betreuung mit Sitzordnung "getrennte Klassengruppen"
  • Toilettennutzung reguliert - nur ein Kind je Toilettenbereich gleichzeitig
  • SYMPTOME / Erkrankungen
  • Kinder mit erkennbaren Symptomen von Erkrankungen, insbesondere Erkältungen, sind von Zutritt und Unterricht ausgeschlossen; es gilt eine Frist von mindestens 24 h ohne Symptome
  • positiv getestete Kinder müssen abgesondert und umgehend abgeholt werden
  • nur tatsächlich infizierte oder symptomatische Kinder sind von Zutritt und Unterricht auszuschließen
  • MELDEPFLICHT von Verdachtsfällen
  • Wir sind verpflichtet, positive Testergebnisse umgehend  der ADD und  dem Gesundheitsamt zu melden.
pfeil rot
fragezeichen-grün
  • hauseigene Regelungen
  • kein Zutritt ohne Begleitung für Besucher:innen, Dokumentation der Anwesenheit mit Kontaktdaten (Aufbewahrungsfrist: vier Wochen)
  • 3 G-Nachweis   -   für alle, die nicht Schüler:innen der Schule sind
  • Händedesinfektion oder gründliches Händewaschen bei Zutritt zum Gebäude
  • kein Zutritt für Besucher:innen mit Symptomen, die eine Covid19-Infektionen andeuten können
pfeil rot
fragezeichen-grün